opinio-com
Energie
Stromkosten
Energiebilanz
Erdoelkompensation
E-Strom-Kosten
Klima & Energie
Atomkraft
Überlegungen...
Eure Meinung
Impressum
Energiemix

Datum:       10.04.2008
aktualisiert: 13.11.2017

Dienstag, 5. Dezember 2017

 

 

Bedarfsszenario: Strom

 

 

 

 

Mögliche Energieproduktion durch Holz&"BIO-Masse" , Photo, Wind- & Wasserkraft in der BRD bei einer angenommenen

x%-Auslastung der land-& forstwirtschaftl. Nutzbereichs:

         bei 100

 

50

 

   Kosten nach EEG-Vergütung

 

 

 

 

 

% Flächennutzung

% Flächennutzung

             bei Teilflächennutzung

 

Fläche

Anteil an BRD

spez.Energie

Energie

Energie

 Verg.gem EEG

Betrag

 

ha

%

%

MWh/ha;a

MWh/a

%

MWh/a

%

Cent/kWh

Euro

Waldfläche

11.000.000

29,29

70

9,0

69.207.600

5,5

34.603.800

5,4

8,25

2.854.813.500

Landwirtschaft

17.000.000

45,26

70

50,0

595.000.000

47,3

297.500.000

46,7

7,79

23.175.250.000

Summe

28.000.000

74,55

 

 

664.207.600

52,8

332.103.800

52,2

 

 

angenommen  

                   aktuell  x         faktor---->

 

37,0

 

18,5

 

 

 

Photovoltaik

36.508

0,10

30

3.230

117.902.477

9,4

58.951.239

9,3

39,58

23.332.900.241

Wasser

 

 

 

 

max technisch

 

aktuell (Jahr2006)

 

 

 

Wasserkraft

 

 

80

 

27.000.000

2,1

20.368.000

3,2

8,65

1.761.832.000

2MW-Wind

100.000

Stck                 aktuell x          faktor---->

3,8

 

1,9

 

 

 

Wind

1.000.000

2,66

10

4.500

450.000.000

35,7

225.000.000

35,4

9,20

20.700.000.000

Restfläche

9.522.692

25,35

 

 

 

 

 

 

 

 

Summe

37.559.200

100,00

 

 

1.259.110.118

100,0

636.423.059

100,0

11,29

71.824.795.741

 

 

 

 

 

%   

 

%   

 

  im Mittel   

 

Anteil v. Strom d. BRD

 

636.500.000

Umwdl. nicht ber.

198

 

100

 

 

 

Anteil v. Primärenergie

 

3.955.000.000

 

 

32

 

16

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Bei Nutzung von 50% der vorhandenen Wald- und Wiesenflächen zur Biomasseproduktion (Holz & snwRS) zuzüglich der verdoppelten Wind- & aktuellen Wasserkraft und der Restbedarfsauffüllung durch Photovoltaik - wäre die Strombedarfsdeckung der BRD erreicht mit einer mittleren Vergütung von rd.11 Cent/kWh Die zusätzlichen "Netztregulierungskosten" einschließlich Speicherung sind dabei noch nicht berücksichtigt. Die hier angenommene Wirkungsgradsteigerung bei PV ist nur insofern von Belang, alsdaß weniger Fläche in Anspruch genommen wird - die Vergütung jedoch unverändert bleibt.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Bedarfsszenario: Primärenergie

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Mögliche Energieproduktion durch Holz&"BIO-Masse" , Photo, Wind- & Wasserkraft in der BRD bei einer angenommenen

x%-Auslastung der land-& forstwirtschaftl. Nutzbereichs:

 

 

         bei  100

 

50

 

   Kosten nach EEG-Vergütung

 

 

 

 

 

% Flächennutzung

 

% Flächennutzung

 

             bei Teilflächennutzung

 

Fläche

Anteil an BRD

spez.Energie

                   Energie

                       Energie

 Verg.gem EEG

 

ha

%

%

MWh/ha;a

MWh/a

%

MWh/a

%

Cent/kWh

Euro

Waldfläche

11.000.000

29,29

95

9,0

93.924.600

1,18

46.962.300

1,18

8,25

3.874.389.750

Landwirtschaft

17.000.000

45,26

95

50,0

807.500.000

10,18

403.750.000

10,17

7,79

31.452.125.000

Summe

28.000.000

74,55

 

 

901.424.600

11,37

450.712.300

11,35

 

 

angenommen  

                   aktuell  x         faktor---->

 

 

2.058

 

1.029

 

aktuell x0,5

 

Photovoltaik

2.028.197

5,40

30

3.230

6.550.137.623

82,61

3.275.068.811

82,47

19,79

648.136.117.794

Wasser

 

 

 

 

max technisch

 

aktuell (Jahr2006)

 

 

 

Wasserkraft

 

 

80

 

27.000.000

0,34

20.368.000

0,51

8,65

1.761.832.000

2MW-Wind

100.000

Stck

 

 

 

 

50.000 Stck

 

 

 

Wind

1.000.000

2,66

10

4.500

450.000.000

5,68

225.000.000

5,67

9,20

20.700.000.000

Restfläche

7.531.003

20,05

 

 

 

 

 

 

 

 

Summe

37.559.200

100,00

 

 

7.928.562.223

100,00

3.971.149.111

100,00

17,78

705.924.464.544

 

 

 

 

 

%   

 

%   

 

  im Mittel   

 

Anteil v. Strom d. BRD

 

636.500.000

Umwdl. nicht ber.

1.246

 

624

 

 

 

Anteil v. Primärenergie

 

3.955.000.000

 

 

200

 

100

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Bei Nutzung von 50% der vorhandenen Wald- und Wiesenflächen zur Biomasseproduktion (Holz & snwRS) zuzüglich der verzehnfachten Wind- & aktuellen Wasserkraft und der Restbedarfsauffüllung durch Photovoltaik - wäre die Primärbedarfsdeckung der BRD erreicht mit einer mittleren Vergütung von rd. 18 Cent/kWh unter der Vorraussetzung, daß sich die Vergütung für die kWh-Photovoltaikstrom halbiert gegenüber der aktuellen EEG-Vergütung. Die zusätzlichen "Netztregulierungskosten" einschließlich Speicherung sind dabei noch nicht berücksichtigt. Die hier angenommene Wirkungsgradsteigerung bei PV auf 25% ist insofern von Belang, alsdaß weniger  Vergütung in Anspruch genommen wird.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Die hier berechneten mittleren spezifischen Stromkosten liegen in der selben Größenordnung wie die Kosten für den Windstrom aus Marokko (s. E-Strom-Europa) es zeigt sich somit, daß die Energiebedarfsdeckung durch regenerative Energie durchaus realistisch ist - wobei die Vergütungshöhe und deren wirtschaftliche Konsequenzen einer gesonderten Betrachtung unterzogen werden muß. Darüberhinaus wäre es natürlich wünschenswert andere Energiewandler zu entwickeln, wie z.B. die Meereswellenenergiewandler (Brandlboje, OPT, etc.) Diese haben den Anspruch, mit der bereits vorhandenen Technologie, Strom in enerormen Mengen zu wirtschaftlich günstigen Konditionen erzeugen zu können. Durch diese alternative Energieproduktion wäre es sodann möglich, die Verteuerung der mittleren spezifischen Stromkosten erheblich zu dämpfen.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 nach

 (WIKIPEDIA)

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Sonneneinstrahlung (Global)

1,367

 

kW/qm

 

 

 

 

 

Photovoltaik

Solarenergie

Fläche

  Faktor

 

spez Energie

pot. Energie

 

BRD-Primärenergie

 

BRD-Stromb.

Kosten

100%

ha

  0,7*0,75*1500h/ a

 

MWh/ha,a

MWh/a

 

%

 

%

Mrd. Euro/a

BRD-gesamt

37.559.200

788

 

10.765

404.329.482.900

 

10.223,2

 

 

 

BRD-Fl.-Teil

2.028.197

5,4

 

%

21.833.792.077

 

552,1

 

 

 

Umwandlung

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

mögl. maximale Wärmeenergie

40

 

% Nutzungsgrad

8.733.516.831

 

220,8

 

 

 

mögl. maximale Stromenergie bei

30

 

% Nutzungsgrad

6.550.137.623

 

165,6

 

1.029,09

2.592,54